Diese Anfrage stellt keine verbindliche Bestellung dar, sondern lediglich eine Interessensbekundung. Wir setzen uns alsbald mit Ihnen tel. oder per E-Mail in Verbindung und klären die restlichen Fragen (Preis, Abholort und Termin) ab. Danach wird eine verbindliche Bestellung daraus.

SIE ERHALTEN IN DIESEM FALL EINE RÜCKBESTÄTIGUNG; ERST DANACH IST IHRE BESTELLUNG SICHER!

Die gewünschte Größe der Pute (Unterscheidung jedoch wohl in Henne und Puter) kann insbesondere vor Weihnachten nicht garantiert werden, da wir die benötigten Tiere aus der Herde abschätzen und heraus fangen müssen, was sehr schwierig ist. Dennoch sind wir stets bemüht, Ihren Wünschen gerecht zu werden.

Da wir nur so viel Bestellungen wie vorhandene Tiere annehmen, ist immer garantiert das nach einer erfolgreichen Bestellung auch für jeden Kunden eine Pute vorhanden ist. Damit auch keine Fragen mehr offen sind, bitten wir alle unsere Kunden mind. 1 Woche vor dem vereinbarten Abholtermin uns nochmals kurz anzurufen.

Bruteier können nur abgegeben werden nachdem unser Bedarf gedeckt ist. Dies ist meist erst in der 2. Legeperiode ab Juni der Fall und dann auch nur im Bereich von max. 10-20 Stück.
Zuchttiere von reinrassigen Amerikanischen Narragansett Puten sowie Kanadische Wildputen geben wir ab Oktober ab. Nachfragen, Bestellungen ab Juli.
Frisches Schlachtgeflügel ab Freitag vor dem Martinstag (08.11.) danach wöchentlich auf Bestellung bis Weihnachten.
Einige Jungputen vom letzten Schlupf im August werden wir jedoch über den Winter bringen. Abgabe dann im März. Bestellen dafür können Sie ab sofort. Auch danach lohnt meist eine Nachfrage.



gewünschtes Abholdatum
Anzahl Pute/Puten